Graffiti

Leandro Erlich: Die Frage der Raumwahrnehmung

Der argentinische Künstler Leandro Erlich spielt mit seinen Arbeiten gekonnt mit der illusorischen Wahrnehmung von Räumen. Das erste Foto zeigt die Arbeit “The Swimming Pool” für das The 21st Century Museum of Contemporary Art in Kanazawa, Japan.

Mehr faszinierende Arbeiten findet man auf der Seite des Künstlers.

via: zuwenigzeit / ignant
Bilder: Leandro Erlich

via

May 10, 2010 - Posted by | Uncategorized

No comments yet.

Leave a Comment